Zum Seitenanfang

Impulsvortrag: "Deutsch-Amerikanisches Verhältnis nach Trumps Regierungsübernahme" und Referat: „Urbane Identität und Stadtmarke“

15.08.2017
20.00-21.00 Uhr

Impulsvortrag:
"Deutsch-Amerikanisches Verhältnis nach Trumps Regierungsübernahme"
Referent: Alexander Schröder-Frerkes

„Dr. Alexander Schröder-Frerkes ist Partner der internationalen Anwaltsfirma Bird & Bird. Seit 2008 ist er Chairman der American Chamber of Commerce in Germany in Nordrhein-Westfalen. Er ist Autor einer Reihe von Buchveröffentlichungen und in diversen Beiräten aktiv.“


„Urbane Identität und Stadtmarke“
Referent: Frank Schrader, Geschäftsführer Düsseldorf Marketing GmbH

Kurzvita:

Frank Schrader
Frank Schrader ist seit 1. Januar 2016 Geschäftsführer der Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH. In der Vergangenheit hat der studierte Wirtschaftswissenschaftler unter anderem die Mannesmann Werbegesellschaft geführt und war seit 2002 in unterschiedlichen Funktionen der Geschäftsführung der GREY Germany tätig.

Werdegang Frank Schrader:
Geboren am 27. August 1958 in Duisburg, aufgewachsen in Dinslaken. 1984

Abschluss Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Passau.

1985 - 1988 Vorstandsassistent Vertrieb und Marketing bei HELLA (Kfz-Beleuchtung/Elektronik)
1989 - 1996 Director Client Services bei GREY Düsseldorf
1997 - 2000 Alleiniger Geschäftsführer bei Mannesmann Werbegesellschaft / MWG
2001 Interimsgeschäftsführer bei der Überführung der MWG in die Publicis Gruppe

seit 2002 Geschäftsführung bei GREY mit folgenden Stationen:
2002 Grey Unit KW 43 BRANDDESIGN AND STRATEGY
2006 GREY Düsseldorf - verantwortlich für Neugeschäftsakquisition und Business Development
2010 Full-Service-Tochteragentur GRAMM
2014 Zusätzliche Übernahme der COO-Funktion in der Agenturholding GREY Germany

2016 Geschäftsführer in Personalunion der Düsseldorf Marketing GmbH sowie Düsseldorf Tourismus GmbH

Diesen Termin herunterladen