Zum Seitenanfang

Pressemitteilungen

Wo Hilfe konkret wird
21.02.2020

Wo Hilfe konkret wird

Sehr konkret gerät die Stadt ins Blickfeld der Soziologie. Insgesamt 25 000 Euro schütten die Düsseldorfer Jonges an einem „CHARITY-ABEND“ aus, um ortsansässigen Vereinen finanziell unter die Arme zu greifen. Am

 

Dienstag, 25. Februar 2020, 20 Uhr, Henkel-Saal Altstadt


werden die Vertreter von 10 Vereinen nicht nur Geld in Empfang nehmen, sondern auch plastisch berichten von dem, was sie tun. Beispielsweise die vor 10 Jahren als Verein gegründeten „Leselernhelfer“. 600 dieser Helfer gehen in Schulen, um Leseschwächen aufzufangen und Kinder zu motivieren.

 

Um sprachliche Integration kümmert sich die Hispi GmbH, die ebenso unterstützt wird wie „Loop“ Kinder- und Jugendhilfe oder die Schule für Körperbehinderte.

 

Sie sind zu dem Abend herzlich eingeladen.

Alle News anzeigen