Zum Seitenanfang

Pressemitteilungen

Musikalisches Gewitter
10.06.2022

Musikalisches Gewitter

Spannende Klänge und spannende Rhythmen: Dafür steht das Duo „ORBIS Percussion“. Zwei junge Vollblutmusiker, beide Schlagzeuger, bekommen in diesem Jahr den mit 3000 Euro dotierten MUSIKPREIS der Düsseldorfer Jonges. Bei der Preisverleihung am

 

Dienstag, 14. Juni, 20 Uhr

 

wird der Henkel-Saal einen Trommelwirbel erleben – „manchmal bis zum Gewitter“, wie die beiden auch komponierenden Musiker Leon Günther und Nabyl Köhn selbst formulieren. Laudator ist Prof. Hubert-Theo Flas, der die beiden Preisträger an der Musikhochschule Düsseldorf (RSH) ausgebildet hat. Der Rektor der Hochschule, Prof. Raimund Wippermann, wird ein Grußwort sprechen.

Alle News anzeigen