Zum Seitenanfang

Videos

06.06.2015

Martinssäule ist zurück in der Altstadt

Die Martinssäule, die vor der Andreaskirche an den in der Stadt tief verwurzelten Martins-Brauch erinnert, ist wieder an ihren angestammten Platz zurückgekehrt. Kurz vor Karneval 2012 war sie demontiert worden, da sie umzukippen drohte. Die 5,50 Meter große Säule war 1965 von den Düsseldorfer Jonges gestiftet worden. 22.000 Euro kosteten Restaurierung und Wiederaufstellung.

 

 

Alle News anzeigen